Peter´s Board

Die Idee des Peter's Board geht zurück auf ein Brainstorming mit einem unserer langjährigen Kunden. Das nach ihm benannte Peter's Board performed als lebendiges Board, das sich durch speed, Vielseitigkeit und extra fun im kleineren every-day surf definiert. 

Mehr Volumen in der nose sorgt für zusätzliche paddle-power und einfaches wave-catching. Das Peter's Board surft sich in allround conditions am besten mit einem squash tail, da es looseness und dennoch genügend Auftrieb gibt.

Wir empfehlen dir ein single concave to double to vee, denn es macht das weitere tail looser und ist dadurch einfacher in den weicheren Abschnitten der Welle zu drehen. Am besten surfst du das Peter's Board zwei Zoll kleiner als deine Körpergröße.

Size
Knee
Head
Double
Power
Weak
Medium
Strong
Break
Beach
Reef
Point
Skills
Begginer
Intermediate
Pro
Surf
Pocket
Carving
Cruising
Rails
Thin
Medium
Full
Nose Outline
Pointed
Hybrid
Round
Tail Width
Narrow
Medium
Wide
Entry Rocker
Lower
Medium
Aggressive
Exit Rocker
Lower
Medium
Aggressive